zuletzt aktualisiert vor

Straße zeitweise gesperrt Frontalzusammenstoß zweier Autos in Westerkappeln

Von Stefanie Adomeit und Henning Stricker


sta/hst Westerkappeln. Auf der Bramscher Straße in Westerkappeln sind am Samstag gegen 15.30 Uhr zwei Autos frontal zusammengestoßen.

Alarmiert wurden der Rettungsdienst aus Bramsche und die Feuerwehr Achmer. Wie sich herausstellte, hatte sich der Unfall nicht auf niedersächsischer Seite ereignet, sondern einige hundert Meter weiter auf nordrhein-westfälischer. Dort war ein Ford mit einem entgegenkommenden VW Golf frontal zusammengestoßen, als dieser nach links in Richtung Modellflugplatz abbiegen wollte.

Der 77-jährige Fahrer des Ford und die 25-jährige Fahrerin des VW wurden schwer verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Die Fahrbahn war für die Unfallaufnahme komplett gesperrt.