Seit 2020 in der Aula Tagen Politiker in Westerkappeln bald wieder im Rathaus?

Von Frank Klausmeyer

Seit Mai vergangenen Jahres tagen die Ratsgremien in der Aula der Gesamtschule. Weil es sich um eine außerschulische Veranstaltung handelt, gilt dort keine Maskenpflicht.Seit Mai vergangenen Jahres tagen die Ratsgremien in der Aula der Gesamtschule. Weil es sich um eine außerschulische Veranstaltung handelt, gilt dort keine Maskenpflicht.
Frank Klausmeyer

Westerkappeln. Nach Beginn der Corona-Pandemie sind die Ratsgremien für ihre Zusammenkünfte in die Aula der Gesamtschule "geflüchtet", wo es mehr Platz als im Ratssaal gibt und das Infektionsrisiko geringer ist. Dietmar Beimdiek (SPD) wollte in der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses wissen, „ob wir nicht langsam wieder ins Rathaus zurück können?“

Die Beratungen in der Schulaula bedeuteten für den Hausmeister immer eine Menge Aufwand, verbunden mit Überstunden, gab Beimdiek zu bedenken. Für die Sitzungen gelte ja die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet).Bürgermeisterin offen für

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN