Schuh- und Sporthaus Siegmund schließt Räumungsverkauf: Westerkappeln verliert Traditionsgeschäft

Von Anke Beimdiek

Seit Anfang der Woche läuft der Räumungsverkauf im Schuh- und Sporthaus Siegmund. Annette Paul, die den Familienbetrieb in zweiter Generation führt, schließt das Geschäft.Seit Anfang der Woche läuft der Räumungsverkauf im Schuh- und Sporthaus Siegmund. Annette Paul, die den Familienbetrieb in zweiter Generation führt, schließt das Geschäft.
Anke Beimdiek

Westerkappeln. Schon seit Ende vergangener Woche kündigen es die großen rot-weißen Plakate im Schaufenster an: Das Schuh- und Sporthaus Siegmund an der Bahnhofstraße schließt. Seit Anfang dieser Woche läuft der Räumungsverkauf. Damit verliert der Ortskern in absehbarer Zeit erneut ein Traditionsgeschäft.

Nein, mit Corona habe diese Entscheidung gar nichts zu tun, betont Geschäftsinhaberin Annette Paul. „Das ist einfach das Alter.“ Die gelernte Bankkauffrau, die das Schuhhaus vor 44 Jahren von ihren Eltern übernahm, ist im Februar 70 Jahre a

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN