Für mehr Aufenthaltsqualität Diskussion über autofreien Ortskern in Westerkappeln neu entfacht

Von Frank Klausmeyer

Autofrei ist der Westerkappelner Ortskern auch jetzt schon zu bestimmten Tageszeiten, allerdings eher ungewollt. (Archivfoto)Autofrei ist der Westerkappelner Ortskern auch jetzt schon zu bestimmten Tageszeiten, allerdings eher ungewollt. (Archivfoto)
Astrid Springer

Westerkappeln. Im Kommunalwahlkampf hatten verschiedene Parteien das Thema schon einmal zur Forderung erhoben. Jetzt ist es auf die Tagesordnung der Ratsgremien gelangt: Soll der Kraftfahrzeugverkehr aus dem Westerkappelner Ortskern verbannt werden?

Die Fraktionen von SPD und Bündnis 90/Die Grünen haben jedenfalls gemeinsam beantragt, verkehrsregelnde Maßnahmen für die Kreuzstraße, die Bahnhofstraße und das Steinpättken dahingehend zu prüfen, ob es möglich ist, den motorisierten Indivi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN