Infektionschutz geht vor Das einzige öffentliche WC in Westerkappeln bleibt zu

Von Frank Klausmeyer

Das Toiletten-Häuschen am Kirchplatz ist seit mehr als einem Jahr geschlossen  nach gemeindeangaben aus Infektionsschutzgründen.Das Toiletten-Häuschen am Kirchplatz ist seit mehr als einem Jahr geschlossen nach gemeindeangaben aus Infektionsschutzgründen.
Frank Klausmeyer

Westerkappeln. Fast alle Freizeiteinrichtungen sind geschlossen, private Treffen verboten. Wandern und Radfahren – ob allein, zu zweit oder im Familienverbund – sind aber immerhin noch erlaubt. Wer unterwegs allerdings ein dringendes Bedürfnis verspürt, muss sich dieses in Westerkappeln wohl oder übel verkneifen oder irgendwo in die Büsche schlagen.

Kneipen und Ausflugslokale sind geschlossen und das einzige öffentliche WC in der Gemeinde, das am Kirchplatz steht, ist seit mehr als einem Jahr verriegelt und verrammelt.Beschwerden deswegen seien bei der Verwaltung noch nicht eingegangen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN