Fünfjährige Projektphase Ein Pop-Kantor für Westerkappeln? 50-Prozent-Stelle soll ausgeschrieben werden

Von Frank Klausmeyer

Gospel, Pop und Jazz genießen in der Westerkappelner Kirchenmusik einen hohen Stellenwert. Besonders deutlich wird das bei den Gospel-Workshops. Vergangenes Jahr gab es die 23. Auflage. Das Bild zeigt das Abschlusskonzert mit Kantor Martin Ufermann und die Stardozentin Judy Bailey umringt von den Zuhörern in der voll besetzten Stadtkirche und dem 150-köpfigen Projektchor.Gospel, Pop und Jazz genießen in der Westerkappelner Kirchenmusik einen hohen Stellenwert. Besonders deutlich wird das bei den Gospel-Workshops. Vergangenes Jahr gab es die 23. Auflage. Das Bild zeigt das Abschlusskonzert mit Kantor Martin Ufermann und die Stardozentin Judy Bailey umringt von den Zuhörern in der voll besetzten Stadtkirche und dem 150-köpfigen Projektchor.
Astrid Springer

Westerkappeln. Die Entscheidung kommt dann doch überraschend: Die evangelische Kirchengemeinde Westerkappeln wird die Kantorenstelle von Kirchenmusikdirektor Martin Ufermann zwar nicht eins zu eins wiederbesetzen. Es soll aber eine halbe Stelle für einen Pop-Kirchenmusiker geschaffen werden – zunächst befristet auf fünf Jahre.

Das ist das Ergebnis einer Presbyteriumssitzung vom vergangenen Dienstag. Ein zweijähriger intensiver Beratungsprozess sei damit zu einem guten Ende gekommen, heißt es in einer Presseerklärung des Gremiums. Man schaue ob dieser „wichtigen W

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN