Viele Menschen haben einen Hund gekauft Westerkappelner Hundetrainer können im Lockdown nur sehr eingeschränkt arbeiten

Von Silke Behling

Axel Hoge betreut Kundschaft mit Problemhunden. Er berichtet, dass manche Hunde verunsichert sind, wenn Herrchen und Frauchen einen Mund-Nase-Schutz tragen.Axel Hoge betreut Kundschaft mit Problemhunden. Er berichtet, dass manche Hunde verunsichert sind, wenn Herrchen und Frauchen einen Mund-Nase-Schutz tragen.
Sascha Steiner

Westerkappeln. Viele Menschen haben sich 2020 einen Hundewelpen angeschafft, zum Teil wohl auch, weil sie wegen der Corona-Pandemie mehr zu Hause waren. Für Hundetrainer ist die derzeitige Lage nicht einfach.

Viele Menschen haben sich 2020 einen Hundewelpen angeschafft, vielleicht, weil sie infolge der Corona-Pandemie mehr Zeit hatten, sich diesen Traum zu erfüllen; beispielsweise auch wegen des Urlaubs auf Balkonien. Diesen Eindruck vermitteln

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN