Bauarbeiten am Schützenhaus Schützen aus Düte nutzen Corona-Zwangspause

Von Heinrich Weßling

Der Vorsitzende des Schützenvereins Düte Jan Krischke (rechts) sowie sein Stellvertreter Hans-Werner Temmen (links) bei der Kranzniederlegung am Ehrenmal am Schützenhaus.Der Vorsitzende des Schützenvereins Düte Jan Krischke (rechts) sowie sein Stellvertreter Hans-Werner Temmen (links) bei der Kranzniederlegung am Ehrenmal am Schützenhaus.
Heinrich Weßling

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN