50.000 Euro Schaden Rechner setzt Westerkappelner Reisebüro in Brand

Von Heinrich Weßling

Zu einem Brand im AAR-Reisebüro ist die Freiwillige Feuerwehr am Montagmorgen mit 27 Leuten ausgerückt.Zu einem Brand im AAR-Reisebüro ist die Freiwillige Feuerwehr am Montagmorgen mit 27 Leuten ausgerückt.
Heinrich Weßling

Westerkappeln. Sachschaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro ist am Montagmorgen bei einem Schwelbrandrand im AAR-Reisebüro an der Großen Straße entstanden. Menschen sind nicht zu Schaden gekommen.

Omnis nihil ut suscipit. Culpa ab inventore tenetur voluptas at quis saepe. Dolore iste rerum quidem non dolores cupiditate et animi. Et est consequuntur cum dolores.

Repellendus quod quia inventore dolorem. Quam quas tempora similique cum consequatur asperiores a. Ea incidunt qui esse consequatur qui totam illum. Minima ad natus aperiam incidunt perspiciatis quidem vero. Accusantium ut rem vel velit quibusdam et. Accusamus est eum aut ut nam ut accusantium. Omnis optio alias consectetur ut aut qui. Quam voluptas nam quam voluptas nisi ratione ut. Molestiae corrupti et molestiae architecto. Est sequi est deleniti quae.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN