Angebot der Diakonie in Westerkappeln Wie die Arbeit der Beratungsstelle den gesellschaftlichen Wandel widerspiegelt

Von Michael Baar

Friedrich Thoss (links) ist zum Jahresende 2019 in den Ruhestand getreten. Seine Aufgabe hat Inga Heilemann (28) übernommen. Beim Pressegespräch ist auch Stefan Zimmermann, Geschäftsführer der Diakonischen Werks im Evangelischen Kirchenkreis Tecklenburg. Foto: Michael BaarFriedrich Thoss (links) ist zum Jahresende 2019 in den Ruhestand getreten. Seine Aufgabe hat Inga Heilemann (28) übernommen. Beim Pressegespräch ist auch Stefan Zimmermann, Geschäftsführer der Diakonischen Werks im Evangelischen Kirchenkreis Tecklenburg. Foto: Michael Baar
Michael Baar

Westerkappeln/Lengerich. Friedrich Thoss, Leiter der auch für Westerkappeln zuständigen Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Diakonischen Werkes, ist zum Jahresende in den Ruhestand getreten. Seine Stelle in Lengerich hat Inga Heilemann (28) übernommen.

Die Entwicklung der Beratungsstelle seit der Aufnahme der Arbeit vor 39 Jahren spiegelt für Thoss in gewisser Weise den gesellschaftlichen Wandel in den fast vier Dekaden wider. „Es hat ganz spärlich angefangen. Im vergangenen Jahr haben da

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN