Plakette überreicht Gesamtschule Lotte-Westerkappeln ist „Schule ohne Rassismus“

Von Anke Beimdiek

Die stellvertretende Bürgermeisterin Susanne Hehemann, die Schüler Lucy Kuhlmann und Fynn Kröger sowie David Torres Katz, Regionalkoordinator für das Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ (von links), mit der Plakette, die am Standort der Gesamtschule in Westerkappeln angebracht werden soll. Foto: Anke BeimdiekDie stellvertretende Bürgermeisterin Susanne Hehemann, die Schüler Lucy Kuhlmann und Fynn Kröger sowie David Torres Katz, Regionalkoordinator für das Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ (von links), mit der Plakette, die am Standort der Gesamtschule in Westerkappeln angebracht werden soll. Foto: Anke Beimdiek
Anke Beimdiek

Westerkappeln/Lotte. „Wenn jemand wegen seiner Hautfarbe beleidigt wird, dann geht das nicht“, sagt Fynn Kröger und fügt mit Nachdruck hinzu: „Es geht mir um Gerechtigkeit.“ Der 14-Jährige und Lucy Kuhlmann haben deshalb bei Mitschülern, Lehrern und Angestellten der Gesamtschule Lotte-Westerkappeln fleißig für das Projekt „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ geworben - mit Erfolg.

Die beiden Achtklässler sammelten rund 570 Unterschriften, mit denen sich die Unterzeichner dazu verpflichten, gegen jede Form von Diskriminierung einzutreten. Ihr Engagement wurde belohnt: Die Gesamtschule trägt jetzt offiziell das Prädika

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN