Neun Teilnehmer machen Abzeichen Westerkappeln: So lief die Abschlussprüfung für den Kutschenführerschein

Von Heinrich Weßling

Die Friesenpferde von Daniel Schröer hatte auch Hannah Schröder aus Westerkappeln bei der Abschlussprüfung für den Kutschenführerschein gut im Griff. Foto: Heinrich WeßlingDie Friesenpferde von Daniel Schröer hatte auch Hannah Schröder aus Westerkappeln bei der Abschlussprüfung für den Kutschenführerschein gut im Griff. Foto: Heinrich Weßling
Heinrich Weßling

Westerkappeln/Recke. Für Hannah Schröder aus Westerkappeln ist die Fahrt auf dem Kutschbock heute kein Privatvergnügen, sondern ein Teil ihrer Ausbildung. Die 21-Jährige macht auf dem Pferdehof Tüpker in Westerkappeln eine Ausbildung zur Pferdewirtin. Über Hobby und Beruf ist sie auf die Möglichkeit aufmerksam geworden, einen Kutschenführerschein zu machen.

Unter den wachsamen Augen von Fahrerlehrer Heinz Hofschröer aus Lingen fand nun die Abschlussprüfung auf dem Hof von Daniel Schröer am Strankweg in Recke statt. Hannah Schröder war dabei. „Ich möchte später auch Personen mit einer Kutsche b

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN