Fototapeten sind der Clou Sparkasse stellt neues Center in Westerkappeln vor

Von Heinrich Weßling

Meine Nachrichten

Um das Thema Westerkappeln Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Optische Täuschung: Das Beraterteam um den neuen Filialleiter Raphael Köllmann (rechts) hat hier nicht Platz genommen vor dem Haus Hehwerth in Alt-Lotte, sondern sitzt vor einer Fototapete. Foto: Heinrich WeßlingOptische Täuschung: Das Beraterteam um den neuen Filialleiter Raphael Köllmann (rechts) hat hier nicht Platz genommen vor dem Haus Hehwerth in Alt-Lotte, sondern sitzt vor einer Fototapete. Foto: Heinrich Weßling

weß Westerkappeln/Lotte. Nach einer dreiwöchigen Renovierung ist die Westerkappelner Filiale der Kreissparkasse Steinfurt jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt worden.

„Wir sind stolz, dass wir es auf den letzten Drücker geschafft haben“, sagte Raphael Köllmann. Der gebürtige Recker ist seit dem 1. September neuer Leiter des Beratungs-Centers Westerkappeln-Lotte in dem insgesamt 15 Mitarbeiter beschäftigt sind. Die Handwerker hätten in den letzten Tagen „alles gegeben“, berichtete der 32-jährige Banker.

Heimatnähe an der Wand

Der Clou der neuen Räumlichkeiten: Auf einigen Wänden kleben Fototapeten, auf denen Motive aus Westerkappeln und Lotte abgebildet sind. Sie sollen Heimatnähe vermitteln. Zu sehen sind beispielsweise das Freibad am Bullerteich, der Kreuzplatz mit dem Hasenbrunnen oder das Haus Hehwerth in Alt-Lotte.

Etwas zum Vorzeigen

Bürgermeister Annette Große-Heitmeyer lobte die aus ihrer Sicht gelungene Gestaltung. „Hier ist ein Stück Zukunft aufgebaut worden. Die neue Räume sind arbeitsfreundlich, ja geradezu wohnlich hergerichtet.“ Besonders gefielen auch der Bürgermeisterin die Bildtapeten mit den Themen aus den Region. Die neue Technik begeistere und die Mitarbeiter seien freundlich. „Westerkappeln hat etwas zum Vorzeigen“, meinte Große Heitmeyer.

Auch zahlreiche Bürgerinnen und Bürger aus Westerkappeln und Umgebung nutzten am vergangenen Samstag die Gelegenheit, sich vor Ort ein Bild von den neuen Räumlichkeiten zu machen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN