Drei Frauen, eine Ausstellung Bilder und Skulpturen am Kulturhof Westerbeck

Von Karin C. Punghorst

<em>Farblich korrespondieren</em> die Keramikarbeiten von Beatrice Gunschera mit den teils materialgebundenen Malereien der Künstlerin Monika Leonhard. Foto: privatFarblich korrespondieren die Keramikarbeiten von Beatrice Gunschera mit den teils materialgebundenen Malereien der Künstlerin Monika Leonhard. Foto: privat

Westerkappeln. Gleich drei Künstlerinnen präsentiert der Kulturhof in seiner September-Ausstellung im Galerie-Café: Die Malerinnen Monika Leonhard und Annette Piwowarski sowie die Keramikerin Beatrice Gunschera. Vorstellung und Eröffnung ist am Sonntag, 8. September, um 17 Uhr. Die Einführung gestalten Petra und Elmar Woelm aus Osnabrück.

Auf Raimund Beckmann müssen die Besucher bei dieser Veranstaltung verzichten. „Leider“, werden sicherlich viele sagen. Doch der Betreiber des Kulturhofs nimmt sich erstmals nach drei Jahren eine wohlverdiente kurze Auszeit. Während Monika L

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN