Ein Artikel der Redaktion

Da fühlt sich nicht nur der Steinkauz pudelwohl Nabu zeichnet Westerkappelner für eulenfreundliche Biotope aus

Von Anke Beimdiek | 09.06.2020, 11:27 Uhr

Dass sich der Steinkauz hier pudelwohl fühlt, ist eigentlich gar kein Wunder. Schon seit vielen Jahren hängt in einem Apfelbaum der Familie Ebke an der Tecklenburger Straße eine Niströhre, in der schon einige Generationen von Käuzen großgeworden sind.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.