Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Kein Gesang, kein Händedruck und wenig Platz Pfingstgottesdienst in Westerkappeln unter besonderen Vorzeichen

Von Frank Klausmeyer | 30.05.2020, 07:52 Uhr

Seit Mitte März sind in der evangelischen Gemeinde Westerkappeln keine Gottesdienste mehr gefeiert worden. Am Pfingstsonntag (31. Mai) öffnen sich nun wieder die Türen der Stadtkirche. Zur Feier des Tages wird der Gottesdienst von Pfarrerin Angelika Oberbeckmann und Pfarrer Olaf Maeder gemeinsam gehalten.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden