Ein Artikel der Redaktion Neue Osnabrücker ZeitungLogo Neue Osnabrücker Zeitung

Hoffen auf den blauen Tsunami Westerkappelnerin Michaela Bünemann erlebt US-Wahlkampf hautnah mit

Von Anke Beimdiek | 01.11.2020, 13:42 Uhr

Am Dienstag wählt Amerika einen neuen Präsidenten. Ob Donald Trump trotz aller Skandale eine zweite Amtszeit bekommt oder ihn Demokrat Joe Biden schlägt, ist die Frage, die sich derzeit Menschen überall auf der Welt stellen. Michaela Bünemann hat die ersten 22 Jahre ihres Lebens zum Teil im Tecklenburger Land verbracht, die vergangenen 21 in den USA. Im Interview berichtet sie vom Wahlkampf.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden