Ein Artikel der Redaktion

Zahlreiche Titel abgeräumt Kaninchenzüchter in Frankreich erfolgreich

Von Birgit Brinker | 03.12.2015, 10:12 Uhr

Der weite Weg nach Metz in Frankreich Mitte November hat sich für einige Züchter des Rassekaninchenzuchtvereins I 177 Lorup gelohnt. Von der dortigen Europaschau konnten sie gleich mehrere Titel mit auf den Hümmling bringen.

So errang der 13-jährige Simon Jansen aus Spahnharrenstätte mit seinen Tieren in der Rasse „Rhönkaninchen“ sowohl den Europameistertitel als auch den Titel Europachampion. Sein Bruder, der 12-jährige Adrian Jansen wurde Europachampion mit der Rasse „Satin Thüringer“.

In der Seniorenbewertung wurde Lukas Jansen, ebenfalls mit „Satin Thüringer“ Europachampion. Vereinsvorstand Helmut Kassens aus Esterwegen wurde mit der Rasse „Zwergwidder rot“ Meister und Champion. Außerdem erhielten die Züchter noch weitere Ehrenpreise für ihre Tiere, darunter auch das begehrte Ehrenband.