Ein Artikel der Redaktion

„Sehr stabiler Haushalt“ Steuereinnahmen sprudeln: Werlte spürt die Krise noch nicht

Von Mirco Moormann | 25.10.2022, 12:08 Uhr

Der Krieg in der Ukraine, die Corona-Pandemie und alle daraus resultierenden Probleme können der Stadt Werlte noch nichts anhaben. Im Gegenteil: Die zu Jahresbeginn kalkulierten Einnahmen der Stadt haben sich deutlich besser entwickelt als gedacht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche