Mindestens 10.000 Euro Schaden Einbrecher stehlen Tabak aus Tankstelle in Werlte

Größere Mengen Tabakwaren stahlen Einbrecher aus einer Tankstelle in Werlte. Symbolfoto: Robert Schlesinger/dpaGrößere Mengen Tabakwaren stahlen Einbrecher aus einer Tankstelle in Werlte. Symbolfoto: Robert Schlesinger/dpa

Werlte. Größere Mengen Tabakwaren haben Tankstelleneinbrecher in Werlte erbeutet. Die Polizei beziffert den Schaden auf mindestens 10.000 Euro und sucht Zeugen.

Wie die Beamten am Sonntag mitteilten, schlugen die bislang unbekannten Täter am Samstagmorgen um 4.20 Uhr in der Avia-Tankstelle an der Oldenburger Straße zu. Den Angaben zufolge fuhren sie mit einem Kleinwagen auf das Tankstellengelände, zerstörten mit einem Stein die Schiebetür und betraten den Verkaufsraum.

Zur genauen Menge der erbeuteten Tabakwaren machte die Polizei keine Angaben. Die Schadenshöhe liegt den Angaben zufolge im fünfstelligen Bereich. Zeugen werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0 59 52/9 34 50 bei der Polizei in Sögel zu melden.


0 Kommentare