Generationenprojekt ausgezeichnet „Altwerden in Vrees“ ein Schatz des dörflichen Lebens

Von

Preisübergabe: Heribert Kleene (l.) und Christian Meyer. Foto: privatPreisübergabe: Heribert Kleene (l.) und Christian Meyer. Foto: privat

Vrees. Für ihr überregional bereits viel beachtetes Projekt „Altwerden in Vrees“ ist die Gemeinde nun auch im Rahmen der Aktion „Dorfleben Schätze – Treffpunkt Bauernküche“ ausgezeichnet worden.

In Obernkirchen nahm Bürgermeister Heribert Kleene (CDU) die Auszeichnung aus den Händen von Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) entgegen. Meyer übergab mehreren Personen Urkunde und ein Auszeichnungsschild. Der Minister lobte alle Akteure, die sich für den ländlichen Raum einsetzten und mit Aktionen ihr Dorf am Leben erhalten.

Landesweit wurden Ideen, Aktionen und Projekte zum Thema „Dorfleben Schätze – Treffpunkt Bauernküche“ gesucht. In 15 Workshops wurden Ideen gesammelt, um mit der Dorfbevölkerung im Gespräch zu bleiben und wieder neue verlässliche Partnerschaften für regelmäßige Dorf-Treffen ins Leben zu rufen. Das Projekt wird vom Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz gefördert und wurde von der LGLN (Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen) unterstützt. „Altwerden in Vrees“ gehörte zu den besten Projekten, die ausgezeichnet wurden. Das Projekt will das Verbleiben im Dorf im Alter ermöglichen und dafür sorgen, dass die Bewohner in ihrem Heimatort bleiben können, anstatt in ein Altersheim zu müssen. Zudem sollen Jung und Alt zusammenkommen.

„Wir freuen uns sehr, dass so viel Ehrenamt und Engagement ausgezeichnet wurde“, sagte die Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft, Elke Boggasch. Einige Dörfer hätten besonders heimliche Schätze vorzuweisen, sodass es die Jury nicht leicht gehabt habe, aus den mehr als 70 eingereichten Ideen die besten „Rezepte“ für Kommunikation im Dorf auszuloben.

Künftig sollen die ausgezeichneten Beispiele auf der Schatzkarte im Internet unter www.verborgene-Schätze-Niedersachsen.de zu sehen sein.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN