Fahrerin leicht verletzt Auto überschlägt sich bei Rastdorf mehrfach

Laut Polizei verlor die Autofahrerin aufgrund von Glätte die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Symbolfoto: HengeholdLaut Polizei verlor die Autofahrerin aufgrund von Glätte die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Symbolfoto: Hengehold

Rastdorf. Mit leichten Verletzungen ist eine 31-jährige Autofahrerin bei einem spektakulären Unfall zwischen Lorup und Rastdorf davongekommen.

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatte die Frau auf der Rastdorfer Straße in einer Linkskurve in Richtung Rastdorf aufgrund von Eisglätte die Kontrolle über ihren Wagen, einen VW Caddy, verloren. Das Auto überschlug sich mehrfach und blieb auf der Seite liegen. Die 31-Jährige konnte sich selbst aus dem Wrack ihres total zerstörten Wagens befreien. Der Unfall ereignete sich am Montag gegen 9 Uhr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN