Vorlesewettbewerb Carina Lüken liest in Werlte am besten

Von

Carina LükenCarina Lüken

Werlte. Beim 56. Vorlesewettbewerb des „Börsenvereins des Deutschen Buchhandels“ ist Carina Lüken Schulsiegerin am Gymnasium Werlte geworden.

Sie hatte sich beim Wettbewerb gegen die anderen Klassensieger des 6. Jahrgangs durchgesetzt. Neben Carina Lüken (Klasse 6FLb), die den Text „Carlotta“ von Dagmar Hoßfeld las, haben Janne Deters (Klasse 6FLa) und Marvin Lünswilken (Klasse 6 FLc) teilgenommen. Vor einem großen Publikum von fast 200 Zuhörern und einer Jury aus Deutschlehrern und Vertretern der Werlter Buchhandlungen lasen die Klassensieger Textausschnitte aus ihren Lieblingsbüchern vor.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN