Nils Kirchner geehrt BSC Werlte freut sich über Vizemeister

Von Birgit Brinker

Meine Nachrichten

Um das Thema Werlte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

<em>Ehrung</em> für die erfolgreichen Bogenschützen: Bernhard Tholen, Hans Flüteotte, Harald Kuhr, Lukas Robben, Werner Brinker Wolfgang Latzkow-Kötter Hermann Nordmann (v. l.) mit den Schülern Marius Töller, dem DM Vize Nils Kirchner und Steffen Wilbers. Foto: Birgit BrinkerEhrung für die erfolgreichen Bogenschützen: Bernhard Tholen, Hans Flüteotte, Harald Kuhr, Lukas Robben, Werner Brinker Wolfgang Latzkow-Kötter Hermann Nordmann (v. l.) mit den Schülern Marius Töller, dem DM Vize Nils Kirchner und Steffen Wilbers. Foto: Birgit Brinker

Werlte. Mit dem der 13-jährigen Nils Kirchner hat der Bogensportclub Werlte (BSC) jetzt einen deutschen Vizemeister unter seinen Mitgliedern.

Kirchner erschoss sich bei den deutschen Meisterschaften in Oberbayern die Silbermedaille. Auch in der Mannschaftswertung konnte sich der BSC Werlte über eine Platzierung im einstelligen Bereich freuen: Gemeinsam mit seinen Vereinskollegen Marius Töller und Steffen Wilbers erreichte Kirchner hier den siebten Platz.

Der Verein hat die erfolgreichen Schützen nun im Rahmen einer Feierstunde für ihre Leistungen geehrt. Der Vereinsvorsitzende, Hermann Nordmann, bedankte sich bei den jungen Bogenschützen für ihren Ehrgeiz und die an den Tag gelegte Disziplin, die zu diesem guten Ergebnis beigetragen habe. Zehn bis zwölf Stunden Training in der Woche hätten zu diesem herausragenden Ergebnis geführt. Nordmann dankte auch den Eltern und . Großeltern, die mit ihrer Unterstützung, unter anderem durch Fahrdienste, ebenfalls einen Anteil an dem guten Abschneiden ihrer Kinder hätten. Zu den Gratulanten gehörten auch der stellvertretende Präsident des Kreissportbundes Harald Kuhr, Lukas Robben von der Sportstiftung Emsland, Werner Brinker als Vertreter der Gemeinde Werlte, Bernhard Tholen vom Schützenkreis Alt-Hümmling sowie der Bürgermeister von Rastdorf und Großvater des Vizemeisters, Hans Flüteotte. Sie sprachen sowohl den Turnierteilnehmern als auch dem Verein ihre Anerkennung für die auf den Deutschen Meisterschaften erzielten Erfolge aus, zu denen neben den Schülern auch Wolfgang Latzkow-Kötter und der Vereinsvorsitzende Hermann Nordmann gehörten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN