Theorie und Praxis bewältigt Erste Prüfung für Hundehalter in Werlte

Meine Nachrichten

Um das Thema Werlte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

<em>An der ersten Hundeführerscheinprüfung</em> des Schäferhundevereins in Werlte haben vier Frauen mit ihren Vierbeinern erfolgreich teilgenommen. Foto: VereinAn der ersten Hundeführerscheinprüfung des Schäferhundevereins in Werlte haben vier Frauen mit ihren Vierbeinern erfolgreich teilgenommen. Foto: Verein

Werlte. Die Ortsgruppe Werlte im Verein für Deutsche Schäferhunde hat ihre erste Führerscheinprüfung für Hundehalter nach den neuen gesetzlichen Vorschriften durchgeführt. Die vier Teilnehmerinnen mit ihren Hunden haben auf dem Vereinsgelände die praktischen und theoretischen Prüfungen erfolgreich bewältigt.

Seit dem 1. Juli müssen unter bestimmten Voraussetzungen in Niedersachsen Hundehalter ihre Sachkunde unter Beweis stellen. Die vier Teilnehmerinnen hatten dazu mit ihren Hunden an einem Vorbereitungskursus des Vereins unter Leitung der Vorsitzenden Dagmar Hoch teilgenommen. Die Prüfung wurde vom zertifizierten Leistungsrichter des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH), Christian Boll, abgenommen.

Der Schwerpunkt der niedersächsischen Prüfung liegt auf der Sachkunde des Hundehalters. Die Prüfungsteilnehmerinnen mussten im theoretischen Teil 35 Fragen beantworten, welche von der tierärztlichen Hochschule Hannover ausgewählt wurden. Geprüft wurde das Grundlagenwissen für den richtigen Umgang mit einem Hund in den Bereichen Kommunikation, Haltung, Lernverhalten und Recht.

Die praktische Prüfung wurde auf dem Gelände des Vereins und an einer gut besuchten Hauptstraße in Werlte abgenommen. Hier mussten die Teilnehmerinnen ihr theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen. Die Hunde zeigten, dass sie die Grundkommandos beherrschen, sicher eine viel befahrene Straße überqueren können und vorübergehende Passanten nicht belästigen. Auch Fahrradfahrer, Kinderwagen und Jogger waren kein Problem.

Die Ortsgruppe Werlte bietet für alle Hunde, egal ob Rassehund oder Mischling, Vorbereitungskurse an. Prüfungstermine und Veranstaltungen werden auf der Internetseite des Vereins, www.og-werlte.de , bekannt gegeben.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN