Auf Weide von Wilhelm Büter Wieder tote Tiere in Vrees: Videoaufnahmen deuten auf Wolf hin

In Vrees hat Landwirt Wilhelm Büter neben zwei toten Schafen auch einen toten Bock sowie eine tote Ziege verzeichnen müssen.In Vrees hat Landwirt Wilhelm Büter neben zwei toten Schafen auch einen toten Bock sowie eine tote Ziege verzeichnen müssen.
Wilhelm Büter

Vrees. Bislang blieben die Tiere von Landwirt Wilhelm Büter aus Vrees von den häufigen Raubtierangriffen im Ort verschont. Dies änderte sich am Samstag. Aufnahmen zeigen, wie allem Anschein nach ein Wolf sein Unwesen treibt.

Vier tote Tiere hat Büter nach dem Angriff am frühen Samstagmorgen zu beklagen. "Zwei Schafe wurden tot aufgefunden, ein Bock ist wenig später am Stress gestorben und eine verletzte Ziege mussten wir einschläfern", teilt der Landwirt am Mon

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN