Resolution gegen Atommüll-Standort "Problem für die Ewigkeit": Werlte gegen Endlager auf dem Hümmling

Wohin mit dem Atommüll? Aus Werlte kommt Widerstand gegen ein Endlager auf dem Hümmling.Wohin mit dem Atommüll? Aus Werlte kommt Widerstand gegen ein Endlager auf dem Hümmling.
Symbolfoto: Sebastian Kahnert/dpa

Werlte. In zehn Jahren wird bundesweit über den Standort eines Atommüll-Endlagers entschieden. Das Emsland ist bei der Suche noch im Rennen. Viele Kommunen bringen sich dagegen in Stellung, auch aus Werlte kommt jetzt Protest.

Nach einem ersten Zwischenbericht der Bundesgesellschaft für Endlagerung sind im Emsland drei potenzielle Gebiete auf dem Hümmling geeignet für die Lagerung des Atommülls. Diese unterirdischen Lager sollen die Bevölkerung für mindestens ein

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN