Von Werlte zur Bundesgartenschau Blumengesteck aus Einwegdosen: Floristin Edda-Luisa Hill gewinnt Gold

Kreativ zu sein und eigene Ideen umzusetzen gefällt Floristin Edda-Luisa Hill an ihrem Beruf am besten.Kreativ zu sein und eigene Ideen umzusetzen gefällt Floristin Edda-Luisa Hill an ihrem Beruf am besten.
Jule Rumpker

Werlte. Mit ihren Kunstwerken hat die angehende Floristmeisterin Edda-Luisa Hill aus Werlte bei der Bundesgartenschau gleich drei Goldmedaillen gewonnen.

Schon in ihrer Kindheit hat Edda-Luisa Hill aus Werlte am liebsten in der Natur gespielt und aus Blumen kleine Kunstwerke gebastelt. Was damals als Hobby anfing, hat sie zu ihrem Beruf gemacht. Zuerst hat sie während der Schulzeit ein Prakt

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN