Pilotanlage nimmt Betrieb auf Weltpremiere: In Werlte wird "grünes Kerosin" produziert

Die Anlage in Werlte ist fertig, ein Kerosin-Tankwagen steht bereit.Die Anlage in Werlte ist fertig, ein Kerosin-Tankwagen steht bereit.
Mirco Moormann

Werlte. Fast im Verborgenen ist in den vergangenen Monaten in Werlte eine Anlage zur Herstellung von klimaneutralem, synthetischem Kerosin entstanden. Am Montag, 4. Oktober, wird sie offiziell in Betrieb genommen.

Es handelt sich bei der Anlage an der Loruper Straße um eine Technologie, für die es globale Wettbewerber gibt, sagt Dr. Christoph Weber, der die Anlage für das Unternehmen Solarbelt Fairfuel mit aufgebaut hat. Somit sei bislang unter Versc

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN