Rohstoffpreise steigen an Trotz Corona: Fahrzeugwerk Krone in Werlte wieder auf Wachstumskurs

Ein Mitarbeiter bereitet den Einbau einer Bremsanlage für einen Trailer vor.Ein Mitarbeiter bereitet den Einbau einer Bremsanlage für einen Trailer vor.
Mirco Moormann

Werlte. Nach zwei Krisenjahren hat sich das Fahrzeugwerk Krone in Werlte davon nun nahezu erholt erholt. Jetzt bremst aber der Mangel an Bauteilen die Trailer-Produktion.

Im Mai 2019 musste im Werk die Fahrzeugproduktion ausgesetzt werden, wenig später stand Kurzarbeit an. Damals waren es die noch unklaren Brexit-Entwicklungen und auch die Zollkrise zwischen den USA und China, die Auswirkungen

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN