Verschuldung der Samtgemeinde steigt Mega-Projekt Kläranlage geht weiter: Werlte investiert Millionen

Der Umbau der Kläranlage in Werlte nimmt einen großen Teil der Investitionssumme der Samtgemeinde in Anspruch.Der Umbau der Kläranlage in Werlte nimmt einen großen Teil der Investitionssumme der Samtgemeinde in Anspruch.
Mirco Moormann

Werlte. Auch in Zeiten der Corona-Pandemie setzt die Samtgemeinde Werlte ihren Investitionsplan fort: Geld wird in die Sanierung von Schulen, die Feuerwehren sowie die Erneuerung der Kläranlage gesteckt.

Neun Millionen Euro werden größtenteils in die Abwasserentsorgung (etwa fünf Millionen), das Schulwesen und die Feuerwehren (jeweils etwa zwei Millionen Euro) gesteckt. Das sind die größten Posten: Kläranlage Werlte: Das Großproje

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN