Munitionslager ab 1. April reaktiviert Still und leise nimmt die Bundeswehr in Lorup die Arbeit wieder auf

Das Tor ist geöffnet: Am 1. April beginnt wieder der Betrieb im Munitionslager Lorup.Das Tor ist geöffnet: Am 1. April beginnt wieder der Betrieb im Munitionslager Lorup.
Mirco Moormann

Lorup. Die Wiedereröffnung des Munitionslagers der Bundeswehr in Lorup hätte am 1. April gebührend gefeiert werden sollen. Dies fällt aufgrund der Corona-Pandemie aus - der Betrieb startet jedoch planmäßig.

Mit einem Teil des Teams, das auf 39 Personen anwachsen wird, nimmt Hauptmann Thomas Schwarze wie geplant das Lager offiziell in Betrieb. Zuvor waren bereits einige Arbeiten im Lager, das eigentlich schon vor mehr als drei Jahren

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN