zuletzt aktualisiert vor

Täter kommunizieren über Funk Netto-Markt in Werlte überfallen

Mehrere Streifen der Polizei waren am späten Samstagabend am Supermarkt an der Sögeler Straße in Werlte.Mehrere Streifen der Polizei waren am späten Samstagabend am Supermarkt an der Sögeler Straße in Werlte.
Torsten Albrecht

Werlte. Am späten Samstagabend ist in Werlte ein Supermarkt überfallen worden. Die Polizei geht von mindestens zwei Tätern aus, die sich während des Überfalls per Funk über Walkie-Talkies austauschten.

Nach Angaben der Polizei raubten die unbekannte Täter den Netto-Markt an der Sögeler Straße am späten Samstagabend aus. Kurz vor 22 Uhr wurde die Marktleiterin von einem Mann angesprochen und aufgefordert, in das Büro des Marktes zu gehen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN