Kläranlage wird erweitert So erhöhen sich die Abwassergebühren in der Samtgemeinde Werlte

Im Faulturm und einem Blockheizkraftwerk wird Strom produziert, der im Gasspeicher (rechts) Platz findet.Im Faulturm und einem Blockheizkraftwerk wird Strom produziert, der im Gasspeicher (rechts) Platz findet.
Mirco Moormann

Werlte. Die Erweiterung der Werlter Kläranlage geht in die nächste Runde - und damit steigen auch die Abwassergebühren.

Die Planungen für eine neue und größere Kläranlage, die die zwei Standorte Lorup und Werlte vereint, laufen seit dem Jahr 2014. Im Sommer 2017 stand dann der erste Bauabschnitt an. Für etwa sieben Millionen Euro wurden ein neues Einlau

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN