Obstbäume auf Blühwiese angelegt So schafft sich Johanna Albers ein Natur-Kleinod mitten in Werlte

Voller Körpereinsatz ist beim Einschlagen der Pfähle für die Bäume gefragt. Die Wiese angelegt haben (von links) Lisa, Markus und Bernd Albers, Simon Schulte, Johanna Albers und Jan-Bernd Schulte.Voller Körpereinsatz ist beim Einschlagen der Pfähle für die Bäume gefragt. Die Wiese angelegt haben (von links) Lisa, Markus und Bernd Albers, Simon Schulte, Johanna Albers und Jan-Bernd Schulte.
Mirco Moormann

Werlte. Die Werlterin Johanna Albers hat die Corona-Pandemie genutzt, um ein Natur-Projekt umzusetzen. Mitten im Ort legt sie mit ihrer Familie eine Obstbaum-Blühwiese für mehr Artenvielfalt an.

"Im Zuge des Klimawandels und der Veränderung, die wir in der Welt gerade erleben, haben wir uns gedacht, dass wir vielleicht auch einen kleinen Beitrag leisten können", meint Albers im Gespräch mit unserer Redaktion. Gemeinsam mit ihrer Fa

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN