Mehr als 2500 Jahre alt Junge Werlterin findet Urne mit verbrannten Knochen

Die mehr als 2500 Jahre alte Urne fand Antje Schmalfeldt in einer Sandgrube während eines Spaziergangs durch die Werlter Natur.Die mehr als 2500 Jahre alte Urne fand Antje Schmalfeldt in einer Sandgrube während eines Spaziergangs durch die Werlter Natur.
Landkreis Emsland

Werlte. Was für Familie Schmalfeldt aus Werlte mit einem ganz normalen Spaziergang angefangen hatte, nahm an einem der vergangenen Sonntage ein mehr als ereignisreiches Ende. Tochter Antje machte einen Fund, der beileibe nicht alltäglich ist.

Mit Hund Lotte an der Leine machten sich Vater Jörg Schmalfeldt und Tochter Antje einer Mitteilung des Landkreises zufolge auf den Weg in die Natur rund um Werlte. Ziel war wie so oft eine kleine, am Waldrand gelegene Sandgrube, an der Antj

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat (9,95 € ab dem 5. Monat) ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN