Sperrung und Einbahnstraße Diese neue Verkehrsführung gilt jetzt im Umfeld der Grundschule Werlte

Das hohe Verkehrsaufkommen rund um die neue Grundschule in Werlte will die Stadt nun mit weiteren Maßnahmen in den Griff bekommen.Das hohe Verkehrsaufkommen rund um die neue Grundschule in Werlte will die Stadt nun mit weiteren Maßnahmen in den Griff bekommen.
Mechthild Wigbers / Archiv

Werlte. Die Stadt Werlte macht ernst: Damit der Weg für die Grundschulkinder sicherer wird und das Verkehrsaufkommen im Zusammenhang mit Schule und dem naheliegenden Kindergarten St. Klara geordneter vonstatten gehen kann, gelten ab Montag, 2. November, in bestimmten Bereichen neue Regeln.

Aus einer Pressemitteilung der Stadt Werlte geht hervor, dass wie Mitte Oktober im Stadtrat verabredet, nun für zunächst drei Monate auf den Straßen Hilligenweg und Nordholte Änderungen in der Verkehrsführung gelten werden. Hintergrund

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN