93 Kilometer an einem Tag Ultra-Läufer verschiebt zweiten Versuch über den Hümmling

Für das kommende Frühjahr peilt Stefan Eikenbusch seinen zweiten Versuch an, den 93 Kilometer langen Hümmlinger Pilgerweg an einem Tag zu bewältigen.Für das kommende Frühjahr peilt Stefan Eikenbusch seinen zweiten Versuch an, den 93 Kilometer langen Hümmlinger Pilgerweg an einem Tag zu bewältigen.
Daniel Gonzalez-Tepper

Werlte. Den 93 Kilometer langen Pilgerweg über den Hümmling an einem Tag bewältigen – von diesem Vorhaben weicht Ultra-Läufer Stefan Eikenbusch aus Werlte trotz eines gescheiterten Versuchs im Juni nicht ab. Einen für Samstag, 31. Oktober, geplanten zweiten Anlauf muss er aber verschieben.

„Gesundheitliche Probleme sowie die Corona-Pandemie zwingen mich leider dazu, den neuen Versuch auf das kommende Frühjahr zu schieben“, erklärt Eikenbusch gestern im Gespräch mit unserer Redaktion. Den Winter will er nun für die intensive V

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN