zuletzt aktualisiert vor

20 Infizierte, ein Toter Größerer Corona-Ausbruch in Werlter Alten- und Pflegeheim

Im Alten- und Pflegeheim St.-Raphael-Stift gibt es einen größeren Corona-Ausbruch.Im Alten- und Pflegeheim St.-Raphael-Stift gibt es einen größeren Corona-Ausbruch.
Brand

Werlte. Jetzt ist es amtlich: Im Werlter Alten- und Pflegeheim St.-Raphael-Stift gibt es nach den Anfang der Woche zunächst "nur" zwei bestätigten Fällen einen größeren Corona-Ausbruch. 18 der 56 Bewohner und mindestens zwei Mitarbeiter sind an dem Virus erkrankt. Ein infizierter Bewohner ist verstorben. Für Angehörige wurde ein Info-Telefon eingerichtet. Bestürzung und Anteilnahme sind groß. Es gibt aber auch Zuversicht.

Nach Angaben von Geschäftsführerin Beate Schulte verstarb der Bewohner in einem Krankenhaus. Er sei „um die 90 Jahre alt“ und „multimorbid“ (mehrfach erkrankt) gewesen. Wie Schulte in einem Pressegespräch am Nachmittag weiter ausführt, sind

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN