Bis zu 1000 Stück in Planung Schutzschilde aus 3D-Drucker für Werlter Grundschule

Die Masken (kleines Bild) wurden von (von links) Marie-Luise Rottmann-Meyer und Projektkoordinator Hans-Jörg Wieland (beide 3N Kompetenzzentrum) an die Grundschul-Rektorin Mechthild Wigbers übergeben.Die Masken (kleines Bild) wurden von (von links) Marie-Luise Rottmann-Meyer und Projektkoordinator Hans-Jörg Wieland (beide 3N Kompetenzzentrum) an die Grundschul-Rektorin Mechthild Wigbers übergeben.
3N

Werlte. Das 3N Kompetenzzentrum in Werlte, das seit Längerem schon auf den 3D-Druck setzt, hat nun spezielle Schutzschilde an die Grundschule übergeben. Weitere sollen folgen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN