Neues Gebiet wird erschlossen In Vrees entstehen bis zu 30 neue Mietwohnungen

Die Erschließung des neuen Baugebietes läuft: (von links) Tiefbauunternehmer Martin Peters, Bürgermeister Heribert Kleene und Bauausschussvorsitzender Alfons Schrandt. Foto: Mirco MoormannDie Erschließung des neuen Baugebietes läuft: (von links) Tiefbauunternehmer Martin Peters, Bürgermeister Heribert Kleene und Bauausschussvorsitzender Alfons Schrandt. Foto: Mirco Moormann
Mirco Moormann

Vrees. Im Neubaugebiet Hambrink in Vrees wird Platz für Mietwohnraum geschaffen. An der neuen Straße Eichenbrink sollen bis zu 30 Wohnungen entstehen.

Die Erdarbeiten sind nahezu abgeschlossen, die neue Straße kann bald gebaut werden. Gegenüber dem Neubaugebiet an der Straße Tannenbrink sollen fünf Mehrfamilienhäuser geschaffen werden. Die Grundstücke sind bereits verkauft, Vreeser Bürger

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN