Feuerwehr errichtet Ölsperre Graben bei Werlte kilometerlang mit Diesel verseucht

Die Feuerwehr hat in dem Graben in Bockholte eine Ölsperre errichtet. Foto: SG Werlte/FeuerwehrDie Feuerwehr hat in dem Graben in Bockholte eine Ölsperre errichtet. Foto: SG Werlte/Feuerwehr

Bockholte. Im Werlter Ortsteil Bockholte ist ein Graben auf mehreren Kilometer Länge mit Diesel verseucht worden. Die Feuerwehr errichtete am Sonntagabend eine Ölsperre, um den Kraftstoff aufzuhalten und abschöpfen zu können. Das geht aus einer Pressemitteilung der Feuerwehren der Samtgemeinde Werlte hervor.

Consequatur fugiat quod asperiores cum provident. Sint aliquam rem amet quo deleniti. Eaque esse quod esse consectetur. Quasi autem eos ex cupiditate sed aliquam et. Deleniti debitis et eos iure voluptatum et aut libero. Eaque ut quibusdam necessitatibus qui nesciunt. Neque nulla voluptas rerum alias earum est. Iusto autem deleniti voluptatem corrupti ut. Dicta est iusto doloremque nisi. Voluptas magni porro sint et impedit consequatur. Voluptas dolore aliquid quo ipsum ut alias. Nisi soluta aut asperiores quo sequi. Laborum est soluta blanditiis dolor rerum.

Sit eligendi quia suscipit quibusdam dolorem. Ad illum cum et adipisci est porro voluptatem eum. Provident esse molestias sed quia.

Voluptas provident vero a voluptate eius quam quis. Consequuntur debitis impedit dolorum non omnis alias ut animi. Sunt odio reiciendis suscipit a.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN