Zwei Tage Programm In Vrees wird am Wochenende Kirmes gefeiert

Am Samstag und Sonntag wird in Vrees gefeiert. Foto: Gemeinde VreesAm Samstag und Sonntag wird in Vrees gefeiert. Foto: Gemeinde Vrees

Vrees. Am Samstag und Sonntag, 14. und 15. September, findet die Kirmes in Vrees auf dem Schützenplatz statt. Die Veranstaltung beginnt am Samstagabend um 19.30 Uhr mit einer Playbackshow.

Beim Musikprogramm unter dem Motto „The best of“ gibt es laut Mitteilung der Gemeinde Lieder von den „Spice Girls“, der „Kelly Family" oder Andrea Jürgens sowie vieler weiterer bekannter Persönlichkeiten zu hören.

Am darauffolgenden Sonntag beginnt die Kirmes um 14.30 Uhr mit der Segnung der Erntekrone der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB). Zusätzlich tritt eine Gitarrengruppe und eine Volkstanzgruppe auf. Kinder können einmalig fünf Euro bezahlen und sich daraufhin auf der Hüpfburg, beim Kinderschminken, mit Bubble Soccer und vielen weiteren Angeboten die Zeit vertreiben.

Außerdem ist um 16.30 Uhr der Fassanstich durch Bürgermeister Heribert Kleene und dem Vreeser Schützenkönig Michael Peters geplant. Danach gibt es Live-Musik von der Band „Pegasus“ zu hören. Abgerundet wird die Veranstaltung mit einer Verlosung um 18 Uhr.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN