Reh ausgewichen Autofahrer bei Unfall in Werlte leicht verletzt

Der Autofahrer wurde leicht verletzt. Symbolfoto: Michael GründelDer Autofahrer wurde leicht verletzt. Symbolfoto: Michael Gründel
Michael Gründel

Werlte. Leichte Verletzungen hat sich ein Autofahrer bei einem Unfall in Ostenwalde zugezogen. Er fuhr gegen einen Baum.

Der 23-jährige Mann war laut Polizei am Donnerstag gegen 6.50 Uhr auf der Ostenwalder Straße in Richtung Werlte unterwegs. Auf Höhe des Campingplatzes kam er von der Straße ab und touchierte einen Baum. Auf einem angrenzenden Feld kam das Fahrzeug dann zum Stehen. Der Mann wurde leicht verletzt. Gegenüber den hinzugerufenen Beamten sagte er, dass er einem Reh ausgewichen sei. 


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN