Neues "Leuchtturmprojekt" auf Hümmling Fördermittel für Rad- und Wanderwege im Naturpark bewilligt

Im Naturpark Hümmling, hier die Gemeinde Börger mit großen, angrenzenden Waldflächen, sollen neue Rad- und Wanderwege ausgewiesen werden. Foto: Archiv/SchüringIm Naturpark Hümmling, hier die Gemeinde Börger mit großen, angrenzenden Waldflächen, sollen neue Rad- und Wanderwege ausgewiesen werden. Foto: Archiv/Schüring
Andreas Schüring

Werlte. Einstimmig für die neuen Rad- und Wanderwege durch den Naturpark Hümmling hat sich die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Hümmling ausgesprochen. Damit ist der erste Schritt für die Umsetzung des 420.000 Euro-Projektes getan.

Die Eckdaten des Projektes, das in Kooperation mit der Leader-Region Hasetal bis Juni 2020 umgesetzt werden soll, stellte Naturpark-Geschäftsführer Uwe Carli gemeinsam mit Regionalmanager Ralph Deitermann vor. Demnach teilt sich das Vorhabe

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN