Typisierung in Wehm Landjugenden starten Aktionen zum Ehrenamtstag

Meine Nachrichten

Um das Thema Werlte Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die Mitglieder der KLJB Wehm führen am Samstag von 10 bis 18 Uhr eine Typisierungsaktion im Dorfgemeinschaftshaus durch. Foto: Mirco MoormannDie Mitglieder der KLJB Wehm führen am Samstag von 10 bis 18 Uhr eine Typisierungsaktion im Dorfgemeinschaftshaus durch. Foto: Mirco Moormann

Wehm. Am Ehrenamtstag am Samstag, 1. September, starten die Ortsgruppen der Katholischen Landjugendbewegung (KLJB) im nördlichen Emsland zahlreiche Aktionen.

Insgesamt acht Gruppen im Nordkreis haben sich vorgenommen, aktiv für das Gemeinwohl zu werden. So plant die Landjugend in Wehm von 10 bis 18 Uhr eine Typisierungsaktion im Dorfgemeinschaftshaus bei der Grundschule. Die 70-köpfige Gruppe unter der Leitung von Ina Fligg möchte mit der Aktion unter dem Motto "Stäbchen rein und Spender sein" die Organisation DKMS (Deutsche Knochenmarkspender-Datei) unterstützen. Wie Fligg im Gespräch mit unserer Redaktion mitteilt, steht alles für die Typisierung bereit, die DKMS hat die Wattestäbchen für die Speichelproben geschickt. Zudem wird über die DKMS informiert, auch  Kaffee und Kuchen sowie Snacks werden verkauft, der Erlös geht ebenfalls an die DKMS.

Die Mitglieder der Landjugend in Bockholte startet am Samstag ab 11 Uhr mit dem Aufstellen von festen Mülleimern und einer Plakatwand im Dorf. Bei der Aktion soll die KLJB von der Stadt Werlte unterstützt werden. Wie im jüngsten Ausschuss für Umwelt, Verkehr und Tourismus mitgeteilt wurde, sollen im Ort an fünf Stellen Mülleimer installiert werden, da bei den jährlichen Aufräumaktionen in Bockholte mehrfach aufgefallen sei, dass es zu wenig Mülleimer im Ort gebe, sagte Bauamtsleiter Dieter Cloppenburg. Die Plakatwand soll dazu dienen, verschiedene Veranstaltungen in und um Bockholte bekannt zu machen. Für das Aufstellen der Mülleimer und der Plakatwand wird mit Kosten in Höhe von 1400 Euro gerechnet. Die Mülleimer sollen durch Eigenanteil und Mittel des Schützenvereins, des Förderkreises der KLJB und der Stadt Werlte finanziert werden. Der Ausschuss sprach sich einstimmig dafür aus, die Aktion mit 500 Euro zu unterstützen.

Weitere Aktionen planen die Landjugend aus Lathen-Wahn, die von 8 bis 16 Uhr den Dorfplatz verschönern wollen, die Landjugend Lorup führt von 10 bis 14 Uhr ein Seniorenbrunch mit Bingo durch. Die KLJB Neudersum wird von 18 bis 20 Uhr eine Aktion auf der Kirmes in Neudersum starten, die Landjugend Neulangen streicht von 10 bis 15 Uhr die Bänke am Sportplatz. Die Ortsgruppe aus Vrees wird von 14 bis 15.30 Uhr die Hochbeete am Seniorenheim einweihen, und die KLJB Wieste wird von 10 bis 16.30 Uhr eine  Sach- und Geldspendenaktion zu Gunsten der Hilfsorganisation "Helping hands" organisieren. 

Wie Diözesanreferent Dominik Echelmeyer mitteilt, nehmen insgesamt 20 Ortsgruppen aus dem Bistumsbezirk am Ehrenamtstag teil. Ziel der Aktion sei es, einen Tag lang vollkommen uneigennützig zu arbeiten und auf verschiedenste Art zum Wohl der Gemeinde beizutragen. „Viele Landjugenden sehen den Ehrenamtstag als Möglichkeit, sich auf die große 72-Stunden-Aktion 2019 vorzubereiten“, ergänzt Jannis von Wulfen, zweiter Diözesanvorsitzender des Verbandes. Schirmherrin des Ehrenamtstages ist die stellvertretende Vorsitzende der CDU-Bundestagsfraktion, Gitta Connemann, die am Samstag einige Ortsgruppen besuchen und sich selbst ein Bild vom Ehrenamtstag machen wird.  

Ein kostenfreies E-Book zum Thema Ehrenamt in Deutschland können sich Interessierte hier herunterladen: www.klingel.de/ehrenamt-ratgeber


Die KLJB im Bistum Osnabrück

Die seit 1948 existierende Katholische Landjugendbewegung im Bistum Osnabrück (KLJB) ist ein kirchlicher bundesweit agierender Jugendverband. Sie setzt sich für die Gestaltung des ländlichen Raumes nach christlichen, ökologischen und sozialen Maßstäben ein. Die KLJB im Bistum Osnabrück umfasst mehr als 100 Ortgruppen, die in sieben Dekanaten zusammengeschlossen sind und erstreckt sich über die Regionen Emsland, Grafschaft Bentheim, Osnabrücker und Bersenbrücker Land. 

Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN