Pfarrfest am 12. August Rastdorf hat jetzt eine Kinderbücherei

Von Birgit Brinker

Zum Team der neuen Kinderbücherei in Rastdorf gehören (von links) Rita Schnieders, Andrea Gäken, Elke Konnemann, Martina Stevens und Inga Stevens sowie (nicht im Bild) Ruth Meyer und Alexandra Tasche. Foto: Birgit BrinkerZum Team der neuen Kinderbücherei in Rastdorf gehören (von links) Rita Schnieders, Andrea Gäken, Elke Konnemann, Martina Stevens und Inga Stevens sowie (nicht im Bild) Ruth Meyer und Alexandra Tasche. Foto: Birgit Brinker

Rastdorf. Die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) im Rastdorfer Pfarrhaus wird künftig als reine Kinderbücherei betrieben. Das neue Team der KÖB lädt alle Interessierten am Sonntag, 12. August, dazu ein, im Zuge des Pfarrfestes der Pfarreiengemeinschaft Ost-Hümmling auch die neu konzipierte Bücherei in Augenschein zu nehmen.

Das Pfarrfest beginnt mit einem Open-Air-Gottesdienst der Pfarreiengemeinschaft, der um 10.30 Uhr beginnt. Anschließend findet rund um das Pfarrhaus ein buntes Programm statt. Dieses Fest nimmt das neue Leitungsteam der KÖB nun zum Anlass, die neu konzipierte Bücherei möglichst vielen lese- und bücherbegeisterte Kindern und die es noch werden wollen sowie den Eltern vorzustellen.

Dank an Vorgängerinnen

Die Gemeindebücherei in Rastdorf hat bereits eine lange Tradition. Seit einigen Wochen wird sie von Rita Schnieders, Andrea Gäken, Elke Konnemann, Martina Stevens, Inga Stevens, Ruth Meyer und Alexandra Tasche betrieben. Dank richtet das neue Team besonders an Annette Konnemann, Maria Harpel, Nadine Sabel und Stephanie Tholen, die die Bücherei bis vor Kurzem zum Teil über mehrere Jahrzehnte betrieben haben. Zudem hätten sie regelmäßig die örtliche Schule und den Kindergarten mit Büchern besucht und damit den Erhalt der KÖB gesichert.

Bücher werden gegen Spende verkauft

Die Bücher, die nun aus dem Bestand herausgenommen wurden, können während des Pfarrfestes gegen eine Spende, die für Neuanschaffungen genutzt werden soll, erstanden werden. Die Kinderbücherei soll künftig an jedem ersten und dritten Sonntag im Monat in der Zeit von 11 bis 12 Uhr, sowie am zweiten und vierten Mittwoch im Monat von 15.30 bis 16.30 Uhr geöffnet sein. Zusätzliche Öffnungszeiten sind nach allen Familiengottesdiensten.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN