Kreisrunde Löcher Mit Luftgewehr auf Sporthalle in Werlte geschossen

Zwischen dem 6 und 10. Juli wurde vermutlich mit einem Luftgewehr auf mehrere Fenster einer Sporthalle in Werlte geschossen. Symbolfoto: Ingo Wagner/dpaZwischen dem 6 und 10. Juli wurde vermutlich mit einem Luftgewehr auf mehrere Fenster einer Sporthalle in Werlte geschossen. Symbolfoto: Ingo Wagner/dpa

pm Werlte. Vermutlich mit einem Luftgewehr haben bislang unbekannte Täter auf mehrere Fenster der Sporthalle an der Straße „Brökersfehn“ in Werlte geschossen.

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, ereigneten sich die Vorfälle bereits zwischen dem 6. Juli und dem 10. Juli. Nach Angaben der Beamten entstanden durch die Schüsse mehrere kreisrunde Löcher in den Fensterscheiben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sögel unter der Telefonnummer 05952 / 93450 zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN