zuletzt aktualisiert vor

Seit dem Nachmittag gesucht 50-Jähriger im Baggersee in Lorup tot geborgen

Von


skr/hjh/kap Lorup. Der Mann, nach dem am Samstag in einem Baggersee in Lorup gesucht wurde, konnte von den Einsatzkräften nur noch tot geborgen werden. Ein Großaufgebot an Einsatz- und Rettungskräften war seit dem Nachmittag mit der Suche beschäftigt.

Badegäste hatten beobachtet, dass der Mann beim Schwimmen untergegangen und nicht wieder aufgetaucht war. Sie alarmierten daraufhin gegen 15.15 Uhr die Feuerwehr. Das erklärte der Pressesprecher des Kreisfeuerwehrverbandes Aschendorf-Hümmli

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN