Überholmanöver vor Kurve Neun Verletzte nach Unfall in Lindern

Bei dem Unfall in Lindern sind neun Menschen verletzt worden. Foto: NWM-TVBei dem Unfall in Lindern sind neun Menschen verletzt worden. Foto: NWM-TV

Lindern. Bei einem Unfall mit vier Fahrzeugen sind am späten Freitagnachmittag in Lindern (Landkreis Cloppenburg) neun Menschen verletzt worden. Drei Menschen wurden eingeklemmt.

Nach Informationen der Polizei Löningen setzte ein 27-jähriger Mann kurz vor einer Kurve zum Überholen an und streifte dabei einen entgegenkommenden Lkw.

Der Wagen des Mannes geriet ins Schleudern und stieß dabei in zwei weitere Autos, die hinter dem Lkw fuhren.

Drei Menschen wurden in ihrem Wagen eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden.

Insgesamt wurden acht Menschen bei dem Unfall leicht und einer schwer verletzt.